Heil- und Wurzelwissen

Schule für Massage- und Kräuterausbildungen, schamanische Kurse und Frauenseminare

Wie üblich beginnt im Mai wieder eine viersemestrige Kräuterausbildung an der Schule für Heil- und Wurzelwissen, die bald ihr 25jähriges Jubiläum feiert.

 

Ein paar Plätze sind noch zu ergattern!

Die Ausildung ist sehr umfassend und spricht alle an, die die Natur und besonders die Pflanzenwelt lieben.

Sie dauert 4 Semester, verteilt auf 8 Wochenendblocks.

Der Lehrstoff umfasst:

  • Botanische Grundlagen
  • Bestimmen von Pflanzen
  • Praktisches Outdoor-Arbeiten
  • Verarbeiten von Kräutern
  • Signaturenlehre
  • Blütenessenzen (auch Ansetzen von Essenzen), Homöopathie
  • Herbalmagie
  • Tinkturen ansetzen
  • Kräuterkuren u.v.a.m.

Ein ganz besonderes Anliegen dieser Ausbildung ist die Praxisbezogenheit. Die meisten Kräuter, die wir kennen lernen, werden wir sofort zu etwas ganz Speziellem verarbeiten, gleich, ob zu einem Franzbrandwein, einem Hustensirup,  einem pikanten Kräuteraufstrich oder einem Hautbalsam.

Die „Heimatbasis“ der Ausbildung wird zwar Obsteig am Sonnenplateau in Tirol sein, aber aufgrund der Verschiedenheit der Floren werden wir immer wieder kleinere und größere Ausflüge unternehmen.

Preis:

Für die gesamte Ausbildung 1560 € plus 10 bis 25 € Material- und Nebenkosten pro Block. Es kann auch pro Block bezahlt werden: 195 € pro Kurseinheit plus Materialkosten – alles excl. Essen und Übernachtung. Neuerdings ist auch noch eine Ratenzahlung à 89 € monatlich ab Mai 2018 bis incl. Oktober 2019 möglich.

Termine:

4. – 6. Mai, 13 – 15. Juli, 31. August – 2. September und letztes Wochenende im Jänner 2019. Alle anderen Termine 2019 werden den Gruppen im  Herbst bekannt gegeben. Sollten sich wieder mehr als 10 Teilnehmer anmelden, wird eine zweite Gruppe gebildet, und das jeweils auf die oben angegebenen Termine folgende Wochenende ist für die Gruppe zwei reserviert.

Wo?

Schule für Heil- und Wurzelwissen, 6416 Obsteig am Mieminger Plateau, Oberstr. 209

 

Susanne am Montag, 26. März 2018 | Abgelegt unter: Allgemein | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

Wieder war unser Bazar ein voller Erfolg: viele Menschen kamen, um zu essen, zu trinken, der Harfe zu lauschen, miteinander zu reden und zu lachen, und natürlich noch ein paar besondere Geschenke zu besorgen.

Im Moment ruht der Garten unter einer wirklich dicken flauschigen weißen Decke. Ich gönne ihm die Ruhe und freu mich jetzt schon wieder auf sein Erwachen…

(und Spirit macht seinem Namen alle Ehre…)

Somit wünsche ich ein friedliches und gesundes Jahr voller Freude, Gelassenheit und viiiel Liebe

Eure Susanne

Susanne am Donnerstag, 4. Januar 2018 | Abgelegt unter: Allgemein | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

Viel produziert, viel vorbereitet, viel gedacht, geplant, und jetzt wartet alles auf Euch!

Ich freue mich auf Euer Kommen, auf Euer Lachen, die neuen Geschichten.

Ich freu mich auf Feines für den Gaumen, auf das Knistern des Feuers.

Ich freu mich auf jede Menge Wiedersehen, und auf neue Begegnungen.

Ich kann es kaum erwarten:

 

9./10. und 16./17. jeweils von 15 bis 19 Uhr.

Parken bitte bei der Raika, zu Fuß sind das drei Minuten.

 

Susanne am Donnerstag, 7. Dezember 2017 | Abgelegt unter: Allgemein | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

….. und unser nächster Weihnachtsbazar startet!!!

Wie immer mit Gratisgetränken: Glühwein und Kinderpunsch mit Wildkräutern.

Wie immer mit Lagerfeuer und live Harfenmusik.

Wie immer mit leckeren Snacks von dieses Mal somalischen Flüchtlingen.

Und wie immer mit tollen Angeboten für ganz besondere Weihnachtsgeschenke:

  • hochwertige duftende Planeten-, Edelsteinhautöle
  • Wildkräuterseifen in allen Farben, Duftkompositionen, Formen, teilweise mit Edelsteinen
  • Filzpatschen und Socken
  • Franzbrandwein, Lärchenpechbalsam und Lipsticks
  • Trommeln und Rasseln
  • wunderschöne Amulette, Dreamcatcher und Filzpuppen
  • Räucherstäbchen und Räucherbüschel vielfach mit Kräutern aus den Lärchenwäldern hinterm Haus
  • u. v. a. m.
  • NATÜRLICH ALLES SELBST- UND HANDGEFERTIGT…

Öffnungszeiten:

9./10. und 16./17. Dezember von jeweils 15 bis 19 Uhr.

Ich freu mich!

Susanne am Samstag, 11. November 2017 | Abgelegt unter: Allgemein | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

Ein spannendes Jahr mit heftigen Höhen und Tiefen geht in sein letztes Viertel.

Und wie immer um diese Zeit wird der neue Terminplan für das Folgejahr erstellt:

26. – 28. Jänner Kräuterausbildung 2017/18, erste Gruppe

2. – 4. Februar Kräuterausbildung 2017/18, zweite Gruppe

6. – 8. April Kräuterausbildung 2017/18, erste Gruppe

13. – 15. April Kräuterausbildung 2017/18, zweite Gruppe

21. April Frühjahrskuren mit Wildkräutern

4. – 6. Mai Start neue Kräuterausbildung 2018/19

8. – 10. Juni Kräuterausbildung 2017/18, erste Gruppe

15. – 17. Juni Kräuterausbildung 2017/18, zweite Gruppe

13. – 15. Juli zweiter Block Kräuterausbildung 2018/19

28. Juli Sommerkräuter und Salbenmischen

3. – 5. August Kräuterausbildung 2017/18, erste Gruppe

10. – 12. August Kräuterausbildung 2017/18, zweite Gruppe

31. August – 2. September 3. Block Kräuterausbildung 2018/19

16. – 22. September offener Frauenweisekurs in Kroatien

29. September Wurzeln graben

5. – 7. Oktober Kräuterausbildung 2017/18, erste Gruppe

12. – 14. Oktober Kräuterausbildung 2017/18, zweite Gruppe

10. – 11. November Seifensieden

17. – 18. November Salben mischen

24. – 25. November Räuchern

30. November – 2. Dezember Trommelbau und Schamanisches Reisen

8. und 9. Dezember Bazar

15. und 16. Dezember Bazar

Letztes Januarwochenende 2019 Winterblock Kräuterausbildung 2018/19

Wie immer sind im Moment die Termine noch ohne Gewähr, aber ich werde mich sehr bemühen, sie so stehen zu lassen.

Wie immer gilt auch: sollten für die neue Kräuterausbildung 2018/19 mehr als 10 Anmeldungen hereinkommen, werden zwei Gruppen gebildet, und für die zweite Gruppe sind die Wochenenden jeweils nach den oben angeführten reserviert.

Somit wünsche ich einen bunten, goldschimmernden Herbst.

Susanne am Dienstag, 3. Oktober 2017 | Abgelegt unter: Allgemein | RSS 2.0 | TB | 2 Kommentare

Ja, ich trau mich was.

 

Und da der November der einzige Monat ist, in dem ich die Insel noch nicht erlebt habe, bin auch ich gespannt.

 

Ich könnte mir Stürme vorstellen und kühles, verregnetes Wetter.

 

 

 

Ich könnte mir genauso strahlendes Sonnenlicht auf dem Wasser vorstellen und sternenklare Nächte.

 

Was es aber immer geben wird: das Meer.

 

Und die wunderbare Flora.

 

Und eine tolle Frauengruppe mit entspannten und spannenden, mit tiefen und fröhlichen Gesprächen.

 

Mit Kreativität, Magischem und Heilendem.

 

Ich freu mich auf Euch!

 

P.S.: Der geplante Termin: 5. – 11. November.

Susanne am Dienstag, 29. August 2017 | Abgelegt unter: Allgemein | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

Schon lange habe ich hier nichts mehr geschrieben, und dieses Mal wird es ein sehr persönlicher Artikel werden.

 

Meine langjährige kroatische Freundin Bana kämpft derzeit in der Klinik in Rijeka um ihr Leben.

 

Ich möchte ihr Kraft schicken, das, was auch immer jetzt das Richtige für sie ist, zu tun.

 

Aus freiem Willen, bewusst.

 

Ich möchte ihr die Schönheit des Lebens schicken in Form der Blumen, die sie so sehr liebt.

 

 

Ich will das Lebendigsein mit ihr feiern und die Freude und die Liebe und die Freundschaft.

 

 

Wenn Ihr sie unterstützen wollt, schickt ihr Blumengedanken:

 

 

feuerroten Klatschmohn, tiefblaue Kornblumen, sonnengelben Bocksbart.

 

 

 

 

 

Danke!

Eure Susanne

 

Susanne am Sonntag, 2. Juli 2017 | Abgelegt unter: Allgemein | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

Am 5. 5. starten wir wieder mit der neuen 4semestrigen Kräuterausbildung. Hier zur Erinnerung die Infos dazu:

Umfassende botanische Ausbildung für alle, die die Natur und besonders die Pflanzenwelt lieben.
Dauert 4 Semester, verteilt auf 8 Wochenendblocks.

Der Lehrstoff umfasst:

  • Botanische Grundlagen
  • Bestimmen von Pflanzen
  • Praktisches Outdoor-Arbeiten
  • Verarbeiten von Kräutern
  • Signaturenlehre
  • Blütenessenzen (auch Ansetzen von Essenzen), Homöopathie
  • Herbalmagie
  • Tinkturen ansetzen
  • Kräuterkuren u.v.a.m.

Ein ganz besonderes Anliegen dieser Ausbildung ist die Praxisbezogenheit. Die meisten Kräuter, die wir kennen lernen, werden wir sofort zu etwas ganz Speziellem verarbeiten, gleich, ob zu einem Franzbrandwein, einem Hustensirup,  einem pikanten Kräuteraufstrich oder einem Hautbalsam.

Die „Heimatbasis“ der Ausbildung wird zwar Obsteig am Sonnenplateau in Tirol sein, aber aufgrund der Verschiedenheit der Floren werden wir immer wieder kleinere und größere Ausflüge unternehmen.
Preis: Für die gesamte Ausbildung 1560 € plus 10 bis 30 € Material- und Nebenkosten pro Block. Es kann auch pro Block bezahlt werden: 195 € pro Kurseinheit plus Materialkosten – alles excl. Essen und Übernachtung. Neuerdings ist auch noch eine Ratenzahlung à 89 € monatlich ab Mai 2017 bis incl. Oktober 2018 möglich.

Informationen zum Kurs:

Wann?

5. – 7. Mai, 7. – 9. Juli, 1. – 3. September und letztes Wochenende im Jänner 2018. Alle anderen Termine 2018 werden den Gruppen im  Herbst bekannt gegeben. Sollten sich wieder mehr als 10 Teilnehmer anmelden, wird eine zweite Gruppe gebildet, und das jeweils auf die oben angegebenen Termine folgende Wochenende ist für die Gruppe zwei reserviert.

Wo?

Heimatbasis ist Obsteig. Sollten Übernachtungsmöglichkeiten benötigt werden, bitte melden!

Susanne am Montag, 27. März 2017 | Abgelegt unter: Allgemein | RSS 2.0 | TB | 5 Kommentare

Liebe Leute!DSC_2494

Wie schon seit einigen Jahren, werden wir auch heuer wieder einen kleinen Weihnachtsmarkt veranstalten.

Zum üblichen Angebot von hochwertigen Edelsteinkörperölen, Seifen, Räucherwaren usw., kommen heuer einzigartige handgefertigte Kraftamuletts dazu, Filzpatschen, Duftkompositionen in edlen Glasflakons, kleine Lederwaren, Filzpuppen, wundervolle Dreamcatcher, u.v.a.m.

Verwöhnen lassen wir uns von orientialischen Snacks, Glühwein, Punsch, und das Ganze wird am Samstag, den 10. 12., untermalt von mittelalterlicher Harfenmusik, und am 17. von Andenharfe.feuerbilder09 040

Auch das Lagerfeuer wird nicht fehlen!

 

Termine: Samstag, 10. 12., Sonntag, 11. 12., Samstag, 17. 12., jeweils von 15 bis 19 Uhr.

Wir freuen uns auf Euch….

 

 

Susanne am Montag, 7. November 2016 | Abgelegt unter: Allgemein | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

Wie immer gibt es zu diesem Zeitpunkt keine 100%ige Garantie, dass die Termine so stehen bleiben werden. Aber – wie immer – werde ich mich darum bemühen, nichts mehr zu verschieben!

27. – 29. Jänner 2017 Winterblock der Kräuterausbildung 2016/17, erste GruppeSAMSUNG

3. – 5. Februar 2017 Winterblock der Kräuterausbildung 2016/17, zweite Gruppe

1. April 2017 Frühlingskräuter: Frühlingskuren mit Wildkräutern

7. – 9. April 2017 Frühlingsblock der Kräuterausbildung 2016/17, erste Gruppe

21. – 23, April 2017 Frühlingsblock der Kräuterausbildung 2016/17, zweite Gruppe

5. – 7. Mai 2017 Start der neuen Kräuterausbildung 2017/18SAMSUNG

2. – 4, Juni 2017 Frühsommerblock der Kräuterausbildung 2016/17, erste Gruppe

9. – 11.  Juni 2017 Frühsommerblock der Kräuterausbildung 2016/17, zweite Gruppe

7. – 9. Juli 2017 Sommerblock der Kräuterausbildung 2017/18

22. Juli 2017 Sommerkräuter: Kräuterwanderung und Salben mischen

4. – 6. August 2017 Hochsommerblock der Kräuterausbildung 2016/17, erste Gruppefoto-susanne-2007-061

11. – 13. August 2017 Hochsommerblock der Kräuterausbildung 2016/17, zweite Gruppe

1. – 3. September 2017 Frühherbstblock der Kräuterausbildung 2017/18

16. September 2017 Herbstkräuter: Wurzeln graben und Tinkturen ansetzen

24. – 29. September 2017 offener Frauenweisekurs in Kroatien

6. – 8. Oktober 2017 Herbstblock der Kräuterausbildung 2016/17, erste Gruppeoktbisnov2011-091

13. – 15.  Oktober 2017 Herbstblock der Kräuterausbildung 2016/17, zweite Gruppe

11./12. November 2017 Seifen sieden

18./19. November 2017 Salben, Cremes und Lotionen

25./26. November 2017 Räuchern

1. – 3. Dezember: Trommelbau und Schamanisches Reisen

9./10. und 16./17. Dezember Weihnachtsbazar

Letztes Januarwochenende 2018 Winterblock der Kräuterausbildung 2017/18

Wie immer wird – sollten sehr viele Anmeldungen für die Kräuterausbildung hereinkommen und eine zweite Gruppe gebildet werden müssen – das jeweilige Wochende nach den oben angegebenen Terminen für die Kräuterausbildung 2017/18 für die Gruppe zwei reserviert.

Susanne am Mittwoch, 21. September 2016 | Abgelegt unter: Allgemein | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare
Heil- und Wurzelwissen läuft unter Wordpress 4.7.10
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates

Managed by www.kamai.at